Julia Medugno

Ihre  Tanzausbildung  absolvierte  sie  an  der  Hochschule  der  Künste  Zürich,  damals  SBBS  und  am Broadway Dance Center/Ballett Arts in NYC. Ebenfalls absolvierte sie das Gesangs-Vorstudium an der ZHdK bei Jane Mengedoth Thorner. 

Ihr erstes Engagement war am Connecticut Ballet Theatre USA. Unter vielen anderen tanzte sie für die Movers Zürich, Cathy Sharp Dance Ensemble, Sandstoe Productions, RaumFlucht Did Schaffer und für Philip Egli am Opernhaus Zürich und andre. 1994 Mitbegründung der Musik- und Tanzgruppe Puszta Company, wo sie als Trainingsleiterin und Choreographin tätig ist. 

Neben vielen eigenen Produktionen choreographierte sie unter anderem für das Cathy Sharp Dance Ensemble Basel, das Choreo Dance Project Zürich, das Swing Space Ballett, für das Amar Quartett das Auftragswerk „Die vier Temperamente“ und im Rahmen des Neujahrs-Konzertes 2006 für das Theater Luzern. 2008 war sie im Schauspiel „Der Schneesturm“ im Cabaret Voltaire zu sehen, im selben Jahr 
schloss sie den Lehrgang für Musik-Theatersolisten der Theatergesellschaft Wil ab. 

Unter  dem  Namen  Ost  Experiment  erforschte  sie  zusammen  mit  Verena  E.  Weiss  osteuropäische Folklore  und  recherchierte  in  Serbien  und  Bosnien  und  der  Schweiz  über  Volkstänze  und  mögliche zeitgenössische  Adaptionen. 2010  gründete  sie  das  Ensemble  u  l  t  r  a  S  c  h  a  l  l,  mit  dem  sie  diverse  szenische  und  getanzte Konzerte auf die Bühne bringt 

Ihre Spezialität ist die Verbindung von live gespielter Musik und Tanz. Ihre umfassende Erfahrung in der  Zusammenarbeit  mit  Musikern  prägt  ihren  Bewegungsstil.  So  formen  sich  die  Choreographien direkt aus Musik und Text oder den vorhandenen Partituren. Je nach Möglichkeiten der Mitwirkenden, 
wählt  sie  verschiedene  Arbeitsformen  und  benützt  die  der  Rolle entsprechenden  Zustände  der Darsteller, um daraus Gesten, Bewegungen und schliesslich den Tanz zu formen. 

Erfrischenden Musikalität belebt ihr Tanz Training: Kraft und Präzision werden ohne Krampf gefördert. Intelligenten Bewegungs-Impulse fördert die Gesundheit der Tänzer und integriert tanzmedizinisches Wissen verspeilt in die Übungen. 

www.medugno.jimdo.com

www.ultra-schall.ch

https://www.youtube.com/watch?v=-16q4hjcmj4