Über uns

Die IG Tanz Zürich (IGTZ)

Der älteste Verein der Freien TanzproduzentInnen, Szene Schweiz, weiter am Ball

Es entspricht einem Grundprinzip, dass sich berufstätige Menschen in einem Verband, Verein, Gewerkschaft organisieren. Bedürfnisse können diskutiert, daraus resultierende Anliegen auf einer fachlichen Grundlage präsentiert und von einer Instanz vertreten werden.
Das Wohl dieser Interessengemeinschaft ist davon abhängig inwieweit die Politik -, die Kulturpolitik – einer Gemeinde, einer Region, eines Landes, an einer Entwicklung – hier der Tanzkunst ­ auch tatsächlich interessiert ist und entsprechend reagiert.

Das Ziel der IG Tanz Zürich ist, mit neuem Schwung, im Dialog mit allen die sich mit der Tanzkunst befassen, das Thema Tanz, mit den verschiedensten Mitteln und Projekten in unserer Gesellschaft verstärkt sichtbar zu machen. Die IG Tanz Zürich wird versuchen die Tanzförderung, zusammen mit den lokalen und kantonalen Instanzen, mit Vereinen und Gruppen der Freien Szene umfassend anzugehen.
Auf natürliche Weise und einer positiven Entwicklung kann das
Selbstbewusstsein aller betroffenen Tanzschaffenden gefestigt werden.
Für eine gesunde und starke LOBBY zugunsten der Tanzkunst.

Deshalb unser Motto:

Mehr tun für den Tanz!

Der Vorstand